Fiber To The Home

In den letzten Jahren hat sich der Bedarf an Bandbreiten vervielfacht.

Streaming-Dienste, Online-Spiele und Voice over IP haben dazu geführt, dass die Kapazität von den bestehenden Kupferkabeln auf der sogenannten „letzten Meile“ zunehmend an ihre physikalischen Grenzen stoßen.

Glasfaserkabel werden Kupferkabel auf der letzten Meile (Hausanschluss bzw. zum Teilnehmerhaushalt) ersetzen, dabei spricht man von FTTH - Fiber To The Home oder im Geschäftsbereich FTTO - Fiber To The Office.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weiterlesen …